Du solltest daran denken, dass der Computer etwas von einem schwarzen Loch an sich hat. Weil die Speicherkapazitäten weiter wachsen und ständig neue coole Anwendungen für Teilfunktionen herauskommen, wird es einfacher, alles zu behalten und dann eine koordinierte Ausrichtung der aktiven Dinge zu verlieren.

Zitat: David Allen – wie ich die Dinge geregelt kriege